Produktrezension über den Mantona Fototrolley

Wir haben uns vor einiger Zeit schon den Mantona Fotokoffer gekauft.
Aber wir sind jetzt erst dazugekommen den Koffer mal genauer unter die Lupe zu nehmen, da wir die letzten knapp 4 Wochen damit beschäftigt waren Euch einen tollen Photoshop Udemy Kurs aufzeichnen. Alle Infos dazu in Kürze natürlich hier 😊

Infos

Den Koffer gibt es in rot und schwarz – wir haben uns für schwarz entscheiden.

Der Mantona Koffer hat 2 Rollen mit einem ausziehbaren Griff und die Maße:
• Innenmaß (LxBXT): ca. 51x30x16 cm
• Außenmaß (LxBxT): ca. 54x33x20 cm

Der Koffer ist luft- und wasserdicht und hat sogar ein Druckausgleichsventil (zB für den Transport im Flieger)

Warum der Koffer?

Ich habe mich für diesen Mantona Koffer entschieden, da er mit Schaumstoff ausgelegt ist, den man ganz nach seinen Wünschen und Bedürfnissen anpassen kann.

Ich habe zwar natürlich auch einen Fotorucksack für den Einsatz „offroad“ oder um schnell mit „leichtem Gepäck“ unterwegs zu sein. Aber gerade wenn wir nach Mykonos zu unserem 2. Standort fliegen und fast das ganze mobile Equipment auch mit soll oder man mit dem Auto direkt zur Location fahren kann, ist ein Rollkoffer den man nicht tragen muss Gold wert.

Ich hoffe, dieser Beitrag hat euch bei der Entscheidungsfindung weitergeholfen. Ich schreibe diese Beiträge besonders gerne über Produkte und Anschaffungen, wo ich lange recherchieren musste und mir gerne auch einen Erfahrungsbericht gewünscht hätte.

Viel Spaß 🙂

Pin It on Pinterest

News, Produkte Mantona Fototrolley